AllgemeinSV Kay zu Gast bei Blickpunkt Sport

6. November 2019

Es war schon ein besonderes Wochenende an der Lanzing Road, drehte sich doch alles um das Thema TV und Blickpunkt Sport. Nachdem sich unser Präsident Max Schupfner aktiv beim bayerischen Rundfunk beworben hatte, kam dann vor einiger Zeit die Info, dass wir tatsächlich Teil einer Sendung sein werden inklusive Studiobesuch. So war es dann am Samstag soweit und ein Kamerateam vom BR war zu Gast in Kay. Begonnen hat alles schon vor dem Spiel der vierten Mannschaft wo BR Reporter Dominik Vischer mit Kamerateam an der Fussballanlage in Kay vor Ort war und erste Gespräche mit ein paar Kayer Urgesteinen geführt hat. Erste echte Station war dann die Stockschützenbahn in Alterfing, wo ein Training durchgeführt wurde. Jung und Alt kamen zusammen, um die Abteilung entsprechend gut zu präsentieren. Weiter ging es in die Turnhalle, wo sich die Turn- und Tischtennisabteilung zeigen konnten. Außerdem leitete Andi Knorr ein Skitraining. Der krönende Abschluss war dann am Sportplatz, wo die erste Mannschaft gegen Inzell spielte. Hier sammelte das Filmteam viel Material inklusive einigen Interviews.

Schon am Sonntag ging es dann für eine Delegation aus rund 25 Funktionären des SV Kay nach München ins Studio des BR zur Sendung Blickpunkt Sport. Nach der Busfahrt und einer Stärkung beim Wirt kam der Bus um ca. 20.30 Uhr in München Freimann an. Kurz ging die Angst um, dass der Bericht über den SV nicht mehr ausgestrahlt werden würde. Der FC Bayern hatte genau zu diesem Zeitpunkt die Entlassung von Trainer Nico Kovac verkündet. Dementsprechend lief der Betrieb in der Redaktion auf Hochtouren. Nach einer kurzen Einführung in Form eines Imagefilms ging es schon in die heiligen Hallen des Blickpunkt Sport Studios. Und im Laufe der Sendung war der FC Bayern das große Thema, aber auch der SV Kay. Zwei Berichte über den Verein und zwei Interviews mit dem 1. Vorstand Max Schupfner und dem Abteilungsleiter Fussball Michael Schörgnhofer wurden live im TV übertragen. Nach ein paar abschließenden Gesprächen und Fotos mit den Moderatoren Dominik Vischer und Julia Scharf konnte entspannt die Heimreise angetreten werden. Ein toller Ausflug mit vielen besonderen Momenten und Eindrücken, welcher auf jeden Fall als Highlight der letzten Jahre bezeichnet werden kann!

Wir verwenden Cookies!

Um unsere Website für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Statistiken von Google Analytics.