HomeFußballSV Kay : SG Schönau – 09.08.2019

09.08.2019 | Kreisliga 2 | Inn / Salzach
SV KAY
01234567890
SV KAY
01234567890
SG SCHÖNAU
SG SCHÖNAU
7' WESSELS
13' WIDL
27' KLAUS
79' WESSELS

SPIELBERICHT

SV Kay verschuldet hohe Niederlage selbst

Nach zwei Siegen zu Null wollte die Truppe von Alexander Götzinger gegen die SG Schönau nachlegen. Doch vor knapp 150 Zuschauern sind sie mit ihrem Vorhaben gescheitert und das ziemlich deutlich.

Bereits nach 7 Minuten war Sebastian Wessels nach einem Steckpass frei durch und konnte ins lange Eck verwandeln. Vorausgegangen war ein schlimmer Ballverlust im Aufbauspiel. Die Kayer taten sich schwer Akzente nach vorne zu setzten und die SG versuchte ihre schnellen Akteure durch lange Bälle immer wieder ins Spiel zu bringen. In der 13. Minute führte ein Standard zum 0:2, als Daniel Widl aus wenigen Metern nur noch den Fuß hinhalten musste. Direkt darauf vergaben Bauer Florian und Stöger Tobias, jeweils frei vorm Schönauer Torwart, zwei sehr gute Möglichkeiten auf den Anschluss. Die Tore schossen an dem Abend weiterhin die Gäste, als nach 27. Minuten Lukas Klaus ins lange Eck verwandeln konnte nach einer flachen Hereingabe. Abermals ging der Ball im Aufbauspiel verloren bei der Heimelf.

Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie immer hitziger mit dem Höhepunkt, als Hanak Kevin mit der Ampelkarte vom Platz musste. Krautenbacher Thomas hatte noch eine Einschussmöglichkeit um zu verkürzen. Der Kopfball knallt aber nur an den Querbalken. Den Schlusspunkt setzte Sebastian Wessels als er einen Konter zum 0:4 verwandeln konnte.

Kreisliga 2 | Inn / SalzachTABELLE

... lade FuPa Widget ...

Wir verwenden Cookies!

Um unsere Website für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Statistiken von Google Analytics.